#e8f5f3

Assistenzarzt/Assistenzärztin für unsere Ausbildungsstelle zum/r Facharzt/Fachärztin Anästhesiologie und Intensivmedizin

Bereich: Ärzte

Bewerbungskriterien

28.06.2024

18 Monate Vollzeit bzw. Teilzeit

Das Evangelische Krankenhaus zählt zu den führenden Privatspitälern Österreichs und bietet mit 16 Fachabteilungen ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten. Die ideale personelle und medizintechnische Infrastruktur gewährleistet die Betreuung und Versorgung unserer Patient*innen auf höchstem Niveau, eine Verantwortung, der wir uns gerne stellen.

Zur Unterstützung unseres kompetenten Teams an der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin  suchen wir ab sofort eine*n Assistenzarzt/Assistenzärztin für unsere Ausbildungsstelle zum/r Facharzt/Fachärztin Anästhesiologie und Intensivmedizin (m/w/d)!

18 Monate Vollzeit bzw. Teilzeitäquivalent

Wir bieten 

  • Kompetenzbasierte Exklusivausbildung in einem kleinen engagierten Team
  • Lernoptimierte Tätigkeit mit der präoperativen Medizin mit den Schwerpunkten in Orthopädie, Allgemeinchirurgie, Gefäßchirurgie, plastischer Chirurgie mit Kopf-Hals-Chirurgie
  • Teilausbildung in Grundausbildung, Modul 4 präoperative Patientenevaluierung (insgesamt 18 Monate)
  • Einen verlässlichen Arbeitgeber der eine fundierte Ausbildung anbietet
  • Hauseigener Kindergarten mit Außenbereich (ab 2 Jahren)
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit ausgezeichneter apparativer und personeller Ausstattung
  • Ein verantwortungsvolles und gleichzeitig herausforderndes Aufgabengebiet
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen, wertschätzenden Team
  • Nach Verfügbarkeit eine begünstigte Dienstwohnung
  • Echt Stark! - Alle Vorteile im Überblick...
Anforderungen

  • Abgeschlossenes Medizinstudium
  • Abgeleisteter Präsenzdienst/Zivildienst 
  • Jus practicandi erwünscht bzw. Konformitätsbescheinigung der Ausbildung zur/m Allgemeinmediziner*n gem. Artikel 28 (Anhang 5.1.4 der EU Richtlinie 2005/36/EG)
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Soziale Kompetenz
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
Das Jahresbruttoeinkommen im 1. Dienstjahr, inkl. fixer Zulagen, Sonderzahlungen und Honorarpoolanteile beträgt auf Vollzeitbasis (39 Wochenstunden) ca. € 88.905,76 brutto. Es besteht je nach Qualifikation (in Abhängigkeit von Ausbildung und Berufserfahrung) die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Interesse an einer spannenden Tätigkeit in unserem renommierten Haus besteht, bitten wir um Zusendung von aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Informationen zum Datenschutz für Bewerber*innen sind hier abrufbar.

Kontakt

Prim. Univ.-Prof. Dr. Sibylle Langenecker, MBA

Leitung Anästhesie

+43/1/40 422 - 4040

s.kietaibl@ekhwien.at

Aus Gründen der Lesefreundlichkeit verzichten wir auf das Gendering von Substantiven. Selbstverständlich wenden wir uns gleichermaßen an alle.