Druckansicht

Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger*in (DGKP) – Remobilisation


Arbeitsort: Wien - Wien
Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

 

Die Häuser zum Leben sind Österreichs Marktführer in der Senior*innenbetreuung. Rund 5.000 Mitarbeiter*innen aus über 80 Berufen betreiben mit viel Herz und Kompetenz unsere 30 Häuser zum Leben sowie 150 Pensionist*innenklubs für die Stadt Wien.

Ein interdisziplinäres Team unterstützt die Kund*innen der Remobilisationsstation bedarfsorientiert nach einem Unfall, nach Krankheit oder nach operativen Eingriffen. Ziel ist die Wiedererlangung und Erhaltung der Fähigkeiten zur weitgehend selbständigen Lebensführung, die Vermeidung weiterer Funktionsverluste und die Verhinderung bzw. Minderung von Pflegebedürftigkeit. Die Erhöhung der Lebensqualität und die Reintegration der Kund*innen in das gewohnte Umfeld stehen im Zentrum.

Zur Verstärkung unserer Remobilisationsstation im Haus Gustav Klimt (1140 Wien) suchen wir ab sofort eine*n

Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger*in (DGKP) – Remobilisation (Vollzeit)

IHRE AUFGABEN SIND

  • Aktivierende, anleitende und unterstützende sowie ressourcenorientierte Pflege bei geriatrischen Patient*innen mit Schwerpunkt Orthopädie, Neurologie, Unfallchirurgie etc.
  • Erhebung und Planung des Pflegebedarfs anhand vorhandener Ressourcen und pflegefachlicher und therapeutischer Zielsetzung
  • Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Beratung und Schulung der Patient*innen zu pflege- und gesundheitsrelevanten Themen für ein größtmöglich selbstständiges Leben nach der Entlassung aus der Remobilisation
  • Mitwirkung beim Entlassungsmanagement inklusive Angehörigenberatung

SIE BRINGEN MIT

  • Diplom bzw. BSc der Gesundheits- und Krankenpflege oder aus dem Ausland anerkannte Berufsberechtigung
  • Registrierung im Gesundheitsberuferegister
  • Bereitschaft für Nachtdienste
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und EDV Kenntnisse
  • Sozialkompetenz im Umgang mit geriatrischen Patient*innen und ihren Angehörigen

WIR BIETEN IHNEN

  • Krisensicherer, sinnstiftender Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Mitarbeiter*innenfreundliche Dienstplangestaltung (flexible Arbeitszeit-Modelle)
  • Flexibles Lernen im eigenen Fortbildungszentrum (analog & digital)
  • Frisch gekochtes, ausgewogenes Essen in allen Häusern zum Leben zu einem kostengünstigen Preis
  • Abteilungsübergreifendes Arbeiten und Teilnahmemöglichkeit an Innovationsprojekten für alle Mitarbeiter*innen
  • Interaktiver Welcome Day und individuelles Onboarding mit Pat*innen und Mentor*innen
  • 37-Stunden-Woche bei Vollzeitgehalt

Die Gesamtübersicht unserer Benefits finden Sie online.

Das monatliche Gehalt (inkl. fixer Zulagen) nach SWÖ-KV beträgt für Vollzeit mindestens € 3.091,09 brutto (zuzüglich allfälliger zur Verwendung kommender Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschläge). Einschlägige Vordienstzeiten werden, als Besserstellung zum SWÖ-KV, zur Gänze angerechnet.

Wir leben Vielfalt! In den Häusern zum Leben bieten wir allen Menschen die gleichen Chancen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer oder nationaler Herkunft, sexueller Orientierung oder Religion.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen, um Ihnen noch mehr über uns erzählen zu können!

 

Eine Marke des Kuratoriums
Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

 
Teilen Sie diesen Job mit Freunden
17.07.2024 Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger*in (DGKP) – Remobilisation bei Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser in Wien
Job als E-Mail versenden:
Name des Empfängers:
E-Mail Adresse des Empfängers:

Name des Absenders:
E-Mail Adresse des Absenders:

Arbeitgeberabo
schließen

Mit dem kostenlosen Job Abo erhalten Sie
täglich passende Jobs per E-Mail zugesendet!
Arbeitgeber
Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser